Erholung

Ich war gar nicht unglücklich, als es gestern Morgen regnete. Nach den fünf anstrengenden Velotaxitagen der letzten Woche war ich nur noch müde und brauchte unbedingt etwas Ruhe und Erholung. Als im Laufe des Nachmittags der Regen aufhörte nutzte ich den Moment für einen ausgedehnten Spaziergang. Ich musste meine Beine etwas bewegen und lockern, was auch wirklich gut tat.

Heute nun erledigte ich etwas Bürokram und freue mich auf ein Gartenfest, welches wir gegen Abend besuchen werden. Ich bin froh, mal wieder über etwas Anderes als über Velotaxi und Rikschas denken und reden zu können. In letzter Zeit war mein Leben doch sehr eindimensional auf dieses Thema ausgerichtet. Das muss sein, ich weiss...

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: