Werbung auf der 2. Rikscha

Ab heute fährt auch Arjun mit Rikscha Nummer 2 mit Werbung durch die Stadt. Für die nächsten drei Monate mieteten die zwei Pubs "Nelson" und "Lady Hamilton"  die Hauptwerbefläche. Das ist sehr gut und für mich die bisher erste Möglichkeit um mit der zweiten Rikscha überhaupt Geld verdienen zu können.

Ebenfalls sehr gut passt, dass Arjun vorwiegend abends und in der Nacht fährt. Das ist genau dann, wenn mögliche Pub-Kunden unterwegs sind. Zusätzlich zur Werbung kann Arjun den Fahrgästen   5 Franken Gutscheine abgeben um die Leute zu motivieren, in einem dieser Pubs Halt zu machen und etwas zu trinken. In meinen Augen stimmt das Konzept. Ich bin gespannt, welche Erfahrungen Arjun macht.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: