Werft die Maschinen wieder an!

Für den ersten Arbeitstag war ich doch ausserordentlich gut gelaunt. Die frische Luft der gestrigen Biketour hat mich auch geistig gereinigt und die 9 Stunden Schlaf haben mir sichtlich gut getan. War wirklich gut motiviert... so macht auch die Arbeit eher Spass.

Heute abend geht's noch für eineinhalb Stunden ins Squashcourt. Da ist Schwitzen extrem angesagt. Mit meinen Freunden missbrauche ich diese Zeit jeweils zum Powersquash. Das heisst: Wir spielen nicht taktisch und fies sondern hart und herzlich. Die Punkte verkommen zur Nebensache und lange Ballwechsel sind genau so wichtig, wie dass man richtig hart schlägt. Habe letzten Winter mal meinen Pulsmesser beim Squash getragen und dabei einen Maximalpuls von 184 aufgezeichnet, was für einen über 40jährigen doch schon sehr hoch ist. Zugegeben, das war ein sehr kurze Spitze und der Infarkt war vermutlich nicht mehr weit entfernt   es soll einfach verdeutlichen, dass wir wirklich nichts anbrennen lassen und kräftig hinlangen. Im Vergleich dazu: beim biken kriege ich den Puls nie über 180.

Danach geht's dann lecker Pizza essen, was zwar meinen Vorsätzen für 2006 etwas widerspricht, aber schon irgendwie dazu gehört. Ich freue mich drauf.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: